Märchen für Kinder

“Die Augen sind das Tor zur Seele!”

Ohne viel Schnickschnack, überzogene Dramatik und ablenkende Sensation, nur mithilfe der einfühlsamen Stimme des Erzählers oder der Erzählerin und das bloße Zuhören, bleiben die Kinder im Inneren beweglich und schöpferisch, was sich allmählich äußerlich – je nach Kind – in mehr Gelassenheit, Konzentration und praktischer Kreativität ausdrückt.

Durch die einfache aber höchst wirkungsvolle Art des freien Erzählens von Märchen und/oder Geschichten werden die Kinder in ihrer eigenen Vorstellungskraft aktiv bestärkt. Gerade das freie Erzählen schafft eine besonders zauberhafte Stimmung, da ein direkter Blickkontakt mit dem Publikum stattfindet und jeder persönlich angesprochen ist und sich dementsprechend auch fühlt, schließlich heißt es ja im Volksmund:

“Die Augen sind das Tor zur Seele!”

Auch wenn die echten Märchen keinesfalls eine heile Welt schildern, so zeigen sie doch, dass es trotz aller Herausforderungen immer gut ausgeht. Und wer die Märchen mit dem Herzen betrachten kann, der weiß, dass besonders jene märchenhafte Bildsprache viel mehr mit unserem ganz alltäglichen Leben zu tun hat, als wir glauben und Lösungsmöglichkeiten für so manche Engpässe im Alltag offenbaren könnte.

Und wenn diese Geschichten vor märchenhafter Kulisse auch noch mit ruhiger pantomimischer Gestik, lebendiger Mimik und angenehmer wohltuender Stimme frei erzählt werden, dann ist es für nahezu alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis, das lange Zeit in angenehmer Erinnerung bleibt.

Sie möchten uns eine Nachricht zukommen lassen!

Gerne! Machen Sie unten einfach Ihre Angaben und klicken auf Abschicken. Wir werden uns in Kürze ggf. mit Ihnen in Verbindung setzen:

Märchenerzählen für KinderMärchenerzählen für ErwachseneMärchen-Mitmach-Programm für Kinder und FamilienMärchen-Waldprojekt für Kinder, Familien und ErwachseneMärchen-Vortrag für ErwachseneMärchen-Workshop Erzählen lernen für Erwachsene