Am Ende wird alles gut, wenn nicht … Märchen für Erwachsene

“Am Ende wird alles gut, wenn nicht, dann war es noch nicht das Ende.” soll einmal der Dichter und Schriftsteller Oscar Wilde gesagt oder geschrieben haben. Mit diesem Titel präsentierten Rita Maria Fröhle und Karlheinz Schudt am Tag der Deutschen Einheit in der Issumer Mühle ihrem überraschten Publikum, dass selbst Erwachsene sich noch an Märchen und Geschichten erfreuen können.

70 ausschließlich erwachsene Personen fanden sich an diesem Abend in der Herrlichkeitsmühle in Issum ein, um in historisch gemütlicher Stimmung der Erzählerin und dem Erzähler andächtig und amüsiert zu lauschen. Bekannte und unbekannte Märchen der Brüder Grimm, Märchen aus dem Orient, Schöpfungsmythen, Geschichten aus Frankreich, sowie neue Märchen und Weisheitsgeschichten aus der Feder von Karlheinz Schudt, uvm. erzählten die beiden während ihres dreistündigen Abendprogramms. In den Pausen wurde das Publikum liebevoll vom Mühlen-Team verköstigt.

Märchen und Geschichten für Erwachsene

Märchen für ErwachseneMärchen sind eben poetische Geschichten des Herzens, voller Weisheit, Mitgefühl und Zuversicht! Und wenn diese Geschichten vor märchenhafter Kulisse auch noch mit ruhiger pantomimischer Gestik, lebendiger Mimik und angenehmer wohltuender Stimme frei erzählt werden, dann ist es für nahezu alle ZuhörerInnen ein erfüllendes und entspannendes Erlebnis.

Gerade das freie Erzählen schafft eine besonders zauberhafte Stimmung, da ein direkter Blickkontakt zwischen Erzähler und Publikum entsteht. Schließlich heißt es ja im Volksmund: „Die Augen sind Spiegel der Seele“.

Historische Mühle und Kulturzentrum

Issumer HerrlichkeitsmühleDer “Förderverein Herrlichkeitsmühle Issum e.V.” wurde im Jahre 1997 gegründet. Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, die Mühle wieder als Wahrzeichen des Dorfes herauszuheben, zum Zentrum der Begegnung wie in alten Zeiten zu beleben und in ihrer Funktion als Maschinendenkmal historische Technik anschaulich zu machen und zu betreiben.

Im September 2005 drehten sich nach mehr als 50 Jahren Stillstand wieder rumpelnd die Mühlsteine und mahlten das Korn zu frischem Mehl. Immer mehr begeisterte Mühlenfreunde aus nah und fern besuchten und besuchen die Herrlichkeitsmühle, die nicht nur historische Funktion besitzt, sondern mittlerweile auch zu einem gerne in Anspruch genommenen Kulturzentrum mit wechselnden Veranstaltungen geworden ist.

So können Sie unsere/n Märchenerzähler/in
EINZELN oder im DUO buchen:

Geschichten für ErwachseneIn vielerlei Variationen, mal besinnlich, mal heiter, mal frech und gewitzt, präsentieren die seit Mitte der 1980er Jahre professionell tätige Geschichten- und MärchenerzählerIn Rita Maria Fröhle und/oder der Geschichten- und Märchenerzähler Karlheinz Schudt ihrem Publikum eine kostbare Auswahl von frei erzählten Märchen und Geschichten zum Schmunzeln und Träumen aus aller Welt.

Ein unvergesslicher und einmaliger Abend (oder Nachmittag) für das Publikum, der die ZuhörerInnen sowohl vortrefflich unterhält und entspannt, als auch noch innerlich erfüllt.

Mehr zu ihrem Programm für Erwachsene finden Sie beim Klicken auf nachfolgenden Link:
http://maerchenfest.de/maerchenfuererwachsene

Mehr zu ihrem Programm für Kinder finden Sie hier:
http://maerchenfest.de/maerchenfuerkinder
http://maerchenfest.de/mitmachprogramm

Gerne können Sie mich auch telefonisch kontaktieren.
Ich berate Sie gerne und mache Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschtermin:

Telefon: 05733 960194

Karlheinz Schudt,
Geschichten- und Märchenerzähler

Sie möchten uns eine Nachricht zukommen lassen!

Gerne! Machen Sie unten einfach Ihre Angaben und klicken auf Abschicken. Wir werden uns in Kürze ggf. mit Ihnen in Verbindung setzen: