Zwerge, Waldelfen und Bergriesen – Märchenhaftes Waldbaden

Besonders Märchen, aber auch Mythen, Sagen, Legenden, Fabeln und Weisheitsgeschichten faszinierten schon immer die Menschen. Während echte Volksmärchen nahezu immer ein gutes Ende haben, enden Sagen meist nicht so schön. Bei den Märchen werden keine historischen Geschehnisse geschildert, sondern in Sinnbildern und Stimmungen auf Entwicklungen hingewiesen, die sich in der menschlichen Seele in Verbindung mit … Zum Weiterlesen klicken

Das Märchen-Pavillon beim Stadtfest

Bei schönem Wetter fand in der hessischen Kleinstadt Wolfhagen, der romantischen Stadt im Märchenland der Brüder Grimm, das Stadtfest oder Johannifest statt, das zum gemütlichen Bummeln und Verweilen einlud. Mit einem vielfältigen Programm rund um das Thema „Märchen“ und verschiedenen Aktionen in der Altstadt war der verkaufsoffene Sonntag ein schönes Ziel für einen Ausflug mit … Zum Weiterlesen klicken

Frau Holle, die Brüder Grimm und frei erzählte Märchen

Wussten Sie übrigens, dass es sich beim Märchen “Frau Holle” aus der Sammlung der Brüder Grimm um nur eines von vielen anderen Märchen bzw. Sagen handelt, in denen die Gestalt Frau Holle eine wichtige Rolle spielt? Sie wurde auf zahlreichen Bergen verehrt. Insbesondere aus der Region des Hohen Meißners in Nordhessen sind uns viele Sagen … Zum Weiterlesen klicken